Ihr Webreife-Fortschritt: 0 %
Fenster schließen
Ihr Webreife-Fortschritt
Erlangen Sie in wenigen Schritten Ihre Webreife
Ihre WEBREIFE
1. Schritt: Der Bereich Alle Internetseiten
Über die blaue Kopfleiste navigieren Sie auf Webreife.de. Mit der Suchleiste können Sie sowohl unsere Seite als auch das gesamte Internet durchsuchen.

Nächster Schritt: Mit einem Klick auf ein Logo erfahren Sie mehr über die jeweilige Internetseite.

Probieren Sie es aus!
2. Schritt: Über einen Steckbrief mehr erfahren mehr
erfahren
3. Schritt: Tour absolvieren mehr
erfahren
4. Schritt: Einen Steckbrief zu den Lieblingsseiten hinzufügen mehr
erfahren
5. Schritt: Webreife als Startseite hinzufügen mehr
erfahren


Tipp: Damit Ihr Status nicht verloren geht, empfehlen wir Ihnen, sich bei Webreife zu registrieren. Somit können Sie immer und auf jedem internetfähigen Gerät Ihre Lieblingsseiten abrufen.

Hier geht es zur Registierung

Ihre Stimme zählt

Lassen Sie uns wissen wie Ihnen der Aufenthalt
auf unserer Seite gefallen hat. Bewerten Sie uns
bitte anhand der folgenden Vorgaben oder
schicken Sie uns eine kurze Nachricht.

1. Wählen Sie einen der drei Punkte.


2. Schreiben Sie uns eine Nachricht, wenn Sie wollen.

3. Klicken Sie auf Rückmeldung übermitteln.

Unsere Mission

Webreife ist eine Informations- und Lernplattform im Internet. Webreife steckt ein sicheres und klar überschaubares Gebiet der Angebote im World Wide Web (WWW) ab. Der Inhalt wird aktiv redaktionell gesammelt und aufgearbeitet. In dem vereinfachten Umfeld der Webreife-Plattform soll es möglich sein, interessante Webseiten zu entdecken und Informationen über diese einzuholen.

Meine Großmutter ist körperlich nicht mehr besonders fit. Angebote wie Online-Banking oder -Shopping erleichtern ihr Leben. Doch dabei ist sie meist auf meine oder Hilfe von anderen angewiesen. Mit unserem Projekt wollen wir der älteren Zielgruppe die Vorteile des Internets nahebringen, Berührungsängste abbauen und ihnen dadurch mehr Unabhängigkeit verleihen, erklärt Mario Kunze die Motivation hinter dem Projekt. Bereits seit einem Jahr arbeitet das Team an dem Projekt. In regelmäßigen Abständen haben sie überwiegend mit interessierten Senioren getestet, wie benutzerfreundlich die Seite ist und an welchen Stellen besonderer Erklärungsbedarf besteht. Seit dem 17. Mai 2014 ist die Seite nun online.

Nach einer aufwendigen Bewerbung für ein bundesweites Förderprogramm haben wir gemerkt, wie offen wir bei Multiplikatoren der Szene aufgenommen wurden und wir dringend notwendig die Förderung der Internetkompetenz innerhalb der Zielgruppe ist, resümiert Peter Schüffelgen den Aufwand der Entwicklungen.

Funktionsweise im Detail

Auf www.webreife.de werden für die Zielgruppe interessante Internetseiten in Form von sogenannten Steckbriefen vorgestellt. Zur besseren Orientierung sind diese in sinnvolle Kategorien eingeordnet. Jeder Steckbrief lässt sich in einer Detailansicht öffnen. Auf den ersten Blick kann man eine kurze Analyse der jeweiligen Seite zu Themen wie Anmeldepflicht, Gebühren und Sicherheit einsehen. Weiterführende Erklärungen zu Anmeldeprozessen und sonstigen relevanten Funktionen der vorgestellten Seite findet man weiter unten in der Detailansicht. Dort zeigt ein Inhaltsverzeichnis auf, welche Funktionen der Seite erläutert werden. Zu jedem Menüpunkt des Inhaltsverzeichnisses gibt es einen Bildausschnitt der Seite mit zusätzlichen Erklärungen.
Folgen Sie uns: