Ihr Webreife-Fortschritt: 0 %
Fenster schließen
Ihr Webreife-Fortschritt
Erlangen Sie in wenigen Schritten Ihre Webreife
Ihre WEBREIFE
1. Schritt: Der Bereich Alle Internetseiten
Über die blaue Kopfleiste navigieren Sie auf Webreife.de. Mit der Suchleiste können Sie sowohl unsere Seite als auch das gesamte Internet durchsuchen.

Nächster Schritt: Mit einem Klick auf ein Logo erfahren Sie mehr über die jeweilige Internetseite.

Probieren Sie es aus!
2. Schritt: Über einen Steckbrief mehr erfahren mehr
erfahren
3. Schritt: Tour absolvieren mehr
erfahren
4. Schritt: Einen Steckbrief zu den Lieblingsseiten hinzufügen mehr
erfahren
5. Schritt: Webreife als Startseite hinzufügen mehr
erfahren


Tipp: Damit Ihr Status nicht verloren geht, empfehlen wir Ihnen, sich bei Webreife zu registrieren. Somit können Sie immer und auf jedem internetfähigen Gerät Ihre Lieblingsseiten abrufen.

Hier geht es zur Registierung

Ihre Stimme zählt

Lassen Sie uns wissen wie Ihnen der Aufenthalt
auf unserer Seite gefallen hat. Bewerten Sie uns
bitte anhand der folgenden Vorgaben oder
schicken Sie uns eine kurze Nachricht.

1. Wählen Sie einen der drei Punkte.


2. Schreiben Sie uns eine Nachricht, wenn Sie wollen.

3. Klicken Sie auf Rückmeldung übermitteln.

Web-Glossar

Im Internet gibt es für viele Begriffe mehrere Synonyme und vor allem englische Wörter. Daher soll Ihnen unser Web-Glossar helfen, Erklärungen zu Ihnen unbekannten Begriffen zu finden.

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Zurück zur Übersicht

Geschäftsmodell

Ein Geschäftsmodell beschreibt die Funktionsweise eines Unternehmens und insbesondere die Art und Weise wie das Unternehmen Geld verdient.


Google

Google ist eine Suchmaschine im Internet. Laut übereinstimmenden Statistiken ist Google aktuell Marktführer der digitalen Suchmaschinen und hat die meisten Suchanfragen zu verzeichnen. Die Seite durchsucht für Sie weltweit Internetseiten und -beiträge auf den von Ihnen in der Suchleiste eingegebenen Suchbegriff. Ganz egal, ob Sie nach der korrekten Internetadresse einer Webseite suchen, das aktuelle TV-Programm abrufen möchten oder sich dafür interessieren, wie die derzeitigen Aktienkurse stehen: Google führt Sie zu den Webseiten, die die gewünschte Info bereithalten.

Das Wort Googeln steht für mit Google das Internet durchsuchen und wurde 2004 in den deutschen Duden aufgenommen. Streng genommen Googeln Sie also immer dann, wenn Sie die Suchfunktion der Seite nutzen, auch dann, wenn Sie sich bspw. nur über das Wetter in Ihrer Region für das Wochenende informieren wollen.

Zur Ermittlung der Suchergebnisse und zur Sortierung der Relevanz eines Links zu einer Internetseite verwendet Google einen speziellen und eigens patentierten Suchalgorithmus. Dieser Algorithmus gibt vor welche Handlungsabfolge im Hintergrund einer Suchanfrage läuft, damit dem Suchenden das beste Ergebnis geliefert werden kann.



Google AdSense

Google AdSense ist ein Onlineservice von Google um Werbeanzeigen außerhalb der Googlesuche auf externen Internetseiten zu platzieren.


Folgen Sie uns: