Ihr Webreife-Fortschritt: 0 %
Fenster schließen
Ihr Webreife-Fortschritt
Erlangen Sie in wenigen Schritten Ihre Webreife
Ihre WEBREIFE
1. Schritt: Der Bereich Alle Internetseiten
Über die blaue Kopfleiste navigieren Sie auf Webreife.de. Mit der Suchleiste können Sie sowohl unsere Seite als auch das gesamte Internet durchsuchen.

Nächster Schritt: Mit einem Klick auf ein Logo erfahren Sie mehr über die jeweilige Internetseite.

Probieren Sie es aus!
2. Schritt: Über einen Steckbrief mehr erfahren mehr
erfahren
3. Schritt: Tour absolvieren mehr
erfahren
4. Schritt: Einen Steckbrief zu den Lieblingsseiten hinzufügen mehr
erfahren
5. Schritt: Webreife als Startseite hinzufügen mehr
erfahren


Tipp: Damit Ihr Status nicht verloren geht, empfehlen wir Ihnen, sich bei Webreife zu registrieren. Somit können Sie immer und auf jedem internetfähigen Gerät Ihre Lieblingsseiten abrufen.

Hier geht es zur Registierung

Ihre Stimme zählt

Lassen Sie uns wissen wie Ihnen der Aufenthalt
auf unserer Seite gefallen hat. Bewerten Sie uns
bitte anhand der folgenden Vorgaben oder
schicken Sie uns eine kurze Nachricht.

1. Wählen Sie einen der drei Punkte.


2. Schreiben Sie uns eine Nachricht, wenn Sie wollen.

3. Klicken Sie auf Rückmeldung übermitteln.

Web-Glossar

Im Internet gibt es für viele Begriffe mehrere Synonyme und vor allem englische Wörter. Daher soll Ihnen unser Web-Glossar helfen, Erklärungen zu Ihnen unbekannten Begriffen zu finden.

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Zurück zur Übersicht

Schaltfläche

Eine Schaltfläche, im Computerjargon auch Button genannt, dient der Navigation und Interaktion auf einer Internetseite. Eine Schaltfläche führt den Nutzer immer zu einer neuen Unterseite oder zu einem Ziel auf einer neuen externen Seite. Schaltflächen werden immer mit einem Mausklick bedient.


Schlagwort

Ein Schlagwort ist eine bekannte Phrase die einen gewissen Sachverhalt verkürzt wiedergeben soll. Schlagwörter werden meist verwendet um viele Informationen unter einem Überbegriff zuordnen oder um nach Inhalten zu suchen.


Screenshot

Der Begriff Screenshot steht in der Computersprache für eine Momentaufnahme des Bildschirm. Ins Deutsche übersetzt bedeutet es Bildschirmfoto.


Scrollen

Scrollen beschreibt das Verschieben eines Bildausschnitts mit der Computermaus. Auf einer Internetseite scrollen Sie nach unten und oben, um Bereiche, die nicht unmittelbar sichtbar sind, einzusehen. Das Scrollen erfolgt über das Rädchen an der Maus selbst oder über die rechte seitliche Leiste am Rand. Bei Tablets scrollt man, indem man mit dem Finger über den Bildschrim wischt. Zum Beispiel von oben nach unten.


Seitenleiste

Die Seitenleiste beschreibt, genau wie die Kopf- oder Fussleiste, einen Bereich auf einer Internetseite. Die Seitenleiste sitzt meistens links und enthält ein Menü oder Einstellungen zur Sortierung von Produktansichten und erleichtert Ihnen so die Orientierung auf der Webseite.


Smartphone

Ein Smartphone ist ein Mobiltelefon mit erweiterten Funktionen. Diese verfügen über große Anzeigeflächen (Displays) und einem direkten Zugang zum Internet. Zudem können diese mit anderen Geräten wie Computern verbunden werden.


Sofortüberweisung

Wählen Sie diese Zahlungsart, werden Sie nach der Bestellung zum Direktüberweisungsverfahren sofortüberweisung weitergeleitet. Dort melden Sie sich in einem geschützten Zahlformular mit Ihren normalen Online-Banking-Zugangsdaten an. Die Daten werden verschlüsselt an Ihre Bank übermittelt.

Jetzt tätigen Sie, wie beim Online Banking auch, Ihre Überweisung und bestätigen mit einer TAN.



Software

Software bezeichnet Programme und dazugehörige Daten. Diese müssen einem Computer erst hinzugefügt werden. Im Gegensatz dazu steht die Hardware, die bereits im Computer vorhanden ist. Mit Hardware werden Komponenten bezeichnet, die man anfassen kann (zum Beispiel ein Arbeitsspeicher).


Soziales Netzwerk

Ein soziales Netzwerk ist eine im Internet organisierte Gruppe von Menschen, die untereinander kommuniziert. Bekannte soziale Netzwerke sind Twitter, Facebook, Wer-kennt-wen, oder MySpace. In diesen Netzwerken teilen die Nutzer Bilder und Informationen.

Ein soziales Netzwerk wird auch als Online-Community oder schlicht Community bezeichnet.



Spam

Unerwünschte Nachrichten die Sie auf einem elektronischen Weg, wie z.B. über eine E-Mail, erreichen werden als SPAM (englisch für Abfall) bezeichnet. Diese Nachrichten haben mein werbende Inhalte und werden unaufgefordert and unzählige Empfänger versandt.


Startseite

Der Begriff Startseite bezeichnet die Internetseite die als erstes angezeigt wird wenn man den Browser (das Internet-Programm) öffnet. Mit der Startseite beginnt man seinen Besuch im Internet.


Steckbrief

Ein Steckbrief ist die Darstellungsform für die auf Webreife vorgestellten Internetseiten. Unsere Steckbriefe erkennen Sie daran, dass Sie ein Logo der Zielseite besitzen und darunter Schaltflächen aufgelistet sind, mit denen Sie eine Aktion ausführen können.

Wenn Sie einen Steckbrief über die Schaltfläche Informationen aufrufen, öffnet sich die Detailansicht zu diesem Steckbrief. Innerhalb dieser Detailansicht können Sie sich ausführlich über die dargestellte Internetseite informieren.

Jeder Steckbrief lässt sich auch als Tour betrachten. Klicken Sie hierzu einfach auf die Schaltfläche Tour starten. Daraufhin öffnet sich eine neue vereinfachte Ansicht des Steckbriefs. Diese können Sie ganz einfach mit Ihren Pfeiltasten auf der Tastatur oder mit einem Klick auf die Weiter-Taste durcharbeiten.



Streaming

Mit dem Wort Streaming bezeichnet man das gleichzeitige Übertragen und Abspielen von Daten über das Internet. In der Praxis versteht man unter Streaming z.B. das Anschauen eines Filmes aus einer Video-Datenbank. Ohne den Film auf dem Computer zu speichern, kann man ihn Dank einer schnellen Internetverbindung direkt abspielen. Die schnellen Internetverbindungen ermöglichen ebenfalls das Livestreaming, die Übertragung via Internet in Echtzeit.


Suchmaschine

Eine Suchmaschine ist ein Programm zur Recherche von Informationen im Internet. Anhand von Suchbegriffen oder ganzen Wortfolgen kann eine Datenbank nach relevanten Dokumenten durchsucht werden. Die Suche kann teilweise auf Bilder, Texte, oder Bücher eingeschränkt werden.

Bekannte Suchmaschinen im Internet sind Google, Bing und Yahoo.



surfen

Der Begriff Surfen wurde von einer amerikanischen Bibliothekarin geprägt. Inspiriert durch den Surfer auf ihrem Mauspad verfasste Sie 1992 den Artikel Surfen im Internet. Das Surfen im Internet beschreibt das aufeinanderfolgende Aufrufen von Internetseiten. Im Prinzip klickt man sich von Seite zu Seite, bis man etwas Interessantes findet. Der Weg zu diesem interessanten Inhalt oder aber auch der gesamte Aufenthalt im Internet während einer Sitzung wird als Surfen bezeichnet.


Folgen Sie uns: