Ihr Webreife-Fortschritt: 20 %
Fenster schließen
Ihr Webreife-Fortschritt
Erlangen Sie in wenigen Schritten Ihre Webreife
Ihre WEBREIFE
1. Schritt: Der Bereich Alle Internetseiten
Über die blaue Kopfleiste navigieren Sie auf Webreife.de. Mit der Suchleiste können Sie sowohl unsere Seite als auch das gesamte Internet durchsuchen.

Nächster Schritt: Mit einem Klick auf ein Logo erfahren Sie mehr über die jeweilige Internetseite.

Probieren Sie es aus!
2. Schritt: Über einen Steckbrief mehr erfahren mehr
erfahren
3. Schritt: Tour absolvieren mehr
erfahren
4. Schritt: Einen Steckbrief zu den Lieblingsseiten hinzufügen mehr
erfahren
5. Schritt: Webreife als Startseite hinzufügen mehr
erfahren


Tipp: Damit Ihr Status nicht verloren geht, empfehlen wir Ihnen, sich bei Webreife zu registrieren. Somit können Sie immer und auf jedem internetfähigen Gerät Ihre Lieblingsseiten abrufen.

Hier geht es zur Registierung
Glückwunsch,
Schritt 2 ist getan.
Sie haben einen Steckbrief geöffnet. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die gewählte Internetseite.

Nächster Schritt: Für eine ausführliche Erklärung, starten Sie eine Tour. (orangene Schaltfläche)

Ihre Stimme zählt

Lassen Sie uns wissen wie Ihnen der Aufenthalt
auf unserer Seite gefallen hat. Bewerten Sie uns
bitte anhand der folgenden Vorgaben oder
schicken Sie uns eine kurze Nachricht.

1. Wählen Sie einen der drei Punkte.


2. Schreiben Sie uns eine Nachricht, wenn Sie wollen.

3. Klicken Sie auf Rückmeldung übermitteln.

Sie sind hier: Internetseiten Unterhaltung Youtube
 
Internetadresse:
Art der Internetseite:
Videoportal
Anmeldepflicht:
Nein
Gebühren:
Nein
Sicherheit:
Sicher, zuletzt geprüft 20.09.2017
5 5 0
Bewertung:
--> Noch keine Bewertungen
Nächster Steckbrief

YouTube ist eine Videoplattform im Internet und gehört zu der Firma Google. Der englische Begriff setzt sich aus You (dt.: Du) und Tube (dt.: Kanal) zusammen, so dass YouTube sinnbildlich mit "Dein Kanal" übersetzt werden kann. Gemeint ist damit, dass jeder auf der Webseite ein eigenes, kostenloses Konto eröffnen kann, welches wie ein eigener TV-Kanal funktioniert, auf dem der Nutzer selbstgedrehte Videos veröffentlichen und mit der Welt teilen kann.


Weitere hilfreiche Details zu dieser Seite können Sie über Tour starten kennenlernen. Wenn Sie den Steckbrief ausdrucken möchten, klicken Sie auf Steckbrief in Druckansicht.
Tour
starten
Steckbrief in
Druckansicht
Alternativ können Sie sich auch einfach durch das untenstehende Inhaltsverzeichnis klicken.

Youtube - Informationen

Als YouTube-Nutzer können Sie nicht nur kostenlos eigene Videos hochladen, sondern vor allem auch die Filmclips anderer Mitglieder ansehen, bewerten und kommentieren. Dieser Möglichkeit gehen heute nicht nur Privatpersonen nach, sondern auch viele Unternehmen, TV-Sender und Musiker. Deswegen finden sich auf YouTube neben selbstgedrehten Amateuraufnahmen auch unzählige Musikvideos, Trailer, Dokumentationen sowie Film- und Fernsehausschnitte. Sie können aber auch Kochsendungen verfolgen, Aufbauanleitungen von IKEA-Möbeln ansehen, Handarbeitsvideos bestaunen, unterhaltende Beiträge genießen oder sich einen Zusammenschnitt der besten Fußballtricks der letzen Jahre ansehen - was die Nutzer auf YouTube hochladen, ist inhaltlich kaum einzugrenzen. Es besteht allerdings ein strenger Jugendschutz, denn YouTube soll vor allem unterhaltend sein.

Probieren Sie es einfach einmal aus, und geben Sie einen für Sie interessanten Begriff in der Suchleiste ein! Sie werden überrascht sein, wieviele Ergebnisse Sie erzielen, wenn Sie bspw. nach die lustigsten TV-Pannen oder Kochen mit Alfons Schuhbeck suchen.

Sie selbst können den persönlichen Kanälen von anderen Nutzern folgen und so über deren neue Videos auf dem Laufenden gehalten werden. YouTube wächst beständig weiter und die Anzahl der verfügbaren Videos steigt täglich an.


Was möchten Sie als Nächstes tun?

Folgen Sie uns: